Sonntag, 26. März 2017

Die Pinguine sind vom Südpol in Hamburg angekommen

Inspiriert wurde ich heute von Sabines-Kreativecke, danke Sabine.HIERUnd konnte wieder ein To Do von meiner Liste streichen – freuDa ich maritim echt liebe, natürlich bot es sich da an, das DSPVon Stampin up „Am Meer“ zu verwenden.Die Pinguinknöpfe und die beiden maritimen Accessoires Segelboot und SteuerratFanden sich auch nochUnd wie es bei Seeleuten so üblich ist, wird die Wäsche an der frischen Luft mit Klammern getrocknet. Bei uns kommen natürlich kleine Memos an das Bord.Eine kleine Schlaufe auf der Rückseite angebracht und ihr könnt es an einem Nagel aufhängen und es rutscht nicht versehentlich weg.Die Stabilität ist durch 2mm starker Graupappe gegeben und für die Leine und den Aufhänger
Durch die angebrachten Ösen.Nun aber nicht lange snacken, machen.Hier kommen die Bilder









Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen