Montag, 29. Mai 2017

eine Karte 3x

im Blog Hop von Marion Klein

eine tolle Karte gesehen.

Sie hat mir auf Anhieb super gefallen.

Hier nun mein Ergebnis

in drei kleinen

abgewandelten Varianten





Sonntag, 28. Mai 2017

Basteln im Erstauffangheim Eimsbüttel

Am 2.6. ist es wieder soweit.
dann werden, wie schon einmal geschrieben Notizblöcke
in den Größen A6 - A7 - A8 und selbstgefertigte gewerkelt 
und verschönert.
Für die Kleinen habe ich ein Memory-Spiel 
zum Ausmalen aufbereitet.
Gesehen bei Lichtblick
2 Produkte deshalb, weil ab sofort
einige Muttis mitmachen

Hier die Objekte, die es werden könnten.
Das Memory-Kartenspiel habe ich nur 1x vorbereitet.
Hier möchte ich erst einmal sehen, wie es ankommt
bei den Kiddys.


auch ein fertiges Muster zum Zeigen
mit eingeschweißten Kärtchen steht bereit
Vielleicht ist es das Projekt für den nächsten Treff.
Mal schauen, ob es Anklang findet.


Freitag, 26. Mai 2017

"MitmachAktion Mai" Blühende Grüsse

Ich habe neben den Blühenden Grüssen 

noch das Motto: Lass und feiern gesetzt.

Im Mai haben einige meiner 

ehemaligen Klassenkameraden Geburtstag.

Eine erhält diese Karte, 

die ich zur "MitmachAktion Mai" bei Angelika Köber einreiche.


Donnerstag, 25. Mai 2017

das Buch fehlt noch - eine Karte für den Ruhestand

eine Karte für den Ruhestand

Endlich mal die Ruhe genießen, 

ohne auf die Uhr schauen zu müssen.

Getränk steht bereit.

Liegestuhl ist aufgebaut.

Das Wetter stimmt.

Eine schöne Umgebung für einen wasserliebenden Menschen ist auch da.


Mittwoch, 24. Mai 2017

endlich Rentner und mal ausruhen

der nächste 65. Geburtstag steht an für eine 

liebe Klassenkameradin in der alten Heimat

Diese Karte habe ich in ähnlicher Form gesehen 

bei Joy Stampin

Hier habe ich neben Stampin Up Material auch Distress Oxid 

verwendet bei den Rosa Blüten. Die Farbe deckte einfach mehr


Dienstag, 23. Mai 2017

Was habe ich heute gebastelt?

Heute habe ich Musterbücher gebastelt, 

die ich demnächst gerne mit den 

Flüchtlingskindern basteln möchte.

Termin ist angefragt.

Aber ihr wisst ja,

Vorbereitung ist alles






Sonntag, 21. Mai 2017

Immer noch das Thema Pause

Hier kommt ein neuer Post

zum Thema: PAUSE

Habe ich im www gesehen 

und musste es auch umsetzen 

hier nun meine 


Samstag, 20. Mai 2017

Mal ne Pause machen - Take a break - Lesezeichen mit Distress Oxide

Die passenden Lesezeichen sind nun auch fertig

Ich habe gestern neue Stempelkissen von Ranger

Distress Oxide 

bekommen und musste sie gleich ausprobieren.

Heute nun hier erst einmal die Variante, passend zum Pause Post




Mal ne Pause machen - Take a break

Macht doch mal eine Pause in der freien Natur

Donnerstag, 18. Mai 2017

Gefühle zeigen in den Werken. - the bedury od nature never grows old

Heute am frühen Vormittag war es sehr schwühl, ja drückend.Ich hatte das Gefühl, kaum Luft zum Atmen zu bekommen.Aber auf das Basteln wollte ich nicht verzichten.Also habe ich eine Technik ausgeführt, die mit Wasser,genau mit Wasserspritzer zu tun hat.Auf ausgewählte Farben und Flächen habe ich mit dem Distress Ink Stempelkissen auf eine Plastikoberfläche Farbe gestrichen. Diese dann anschließend mit Wasser bespritzt.Dann mit dem zugeschnittenen Papier kurz drüber, sodass sich die Farbe auf dem Cardstock wieder findet.Diesen dann mit dem Fön trocknen, Cardstock h abe ich mehrlagig aufgeklebt,noch ein wenig mit den passenden Motiven bearbeitet und einen Stempel, der zum entstandenen Motiv passt herausgesucht.

Seht hier ist das Ergebnis unter dem Motto:

the bedury od nature never grows old 

oder auf deutsch

Die Schönheit der Natur wird niemals alt
Es entwickeln sich immer neue Dinge. Hier ein Lebewesen aus dem Sandsturm


Montag, 15. Mai 2017

Hintergrundtechniken ausprobiert

Distress Ink mit Wasserspritzer für den Hintergrund probiert.

Gefällt mir ganz gut. Muss ich aber noch verfeinern.

Dann habe ich eine Karte gemacht mit 

3 verschiedene blaue Stempelkissen 

von Stampin Up und dem Brayer für den Hintergrund.

Hier nun die Ergebnisse




Sonntag, 14. Mai 2017

Schönheit des Orients

Die nächsten 3 Karten sind entstanden

die Idee kam durch die 3 Streifen

des Designpapier's

aus der Serie, die von einem Blatt

jeweils übrig waren.







Freitag, 12. Mai 2017

Bermudablau Perlen und Silber

Heute einmal wieder eine Karte gebastelt.

Muss meinen Kartenbestand auffüllen.

Dabei habe ich heute Bermudablau mit

Perlen und Silber-DSP kombiniert

Wünsche Euch ein schönes Wochenende



Donnerstag, 11. Mai 2017

Samstag, 6. Mai 2017

Ein Herz für Kinder zeigen

Hier kommt nun ein kleiner Bericht zu unserer gemeinsamen Aktion für die Bastelgruppe der Flüchtlingskinder und obdachlosen Muttis mit Kinder
Wie versprochen haben Maren und ich nun gestern die vielen vielen tollen Bastelsachen, die mich erreicht haben, überreicht.
Wir konnten insgesamt 8 große Kartons befüllen und übergeben. Eine tolle Leistung von Euch.
Maren ihr Auto war befüllt, wie zu einem Umzug, nur noch eine kleine Lücke für die Transportkarre blieb übrig.
Vor Ort hatten wir tatkräftige Hilfe von noch weiteren 4 Frauen.
Auch der kleine David ließ es sich nicht nehmen, tüchtig mit anzufassen.
Die Frauen und vor allem auch die Kinder waren überwältigt, von so vielen schönen Bastelsachen.
Und als ich dann noch erzählt habe, dass ihr auch noch einmal extra für die Kinder einkaufen wart, um Kleber und Stifte zur Verfügung zu stellen, waren sie sprachlos.
Wir sollen Euch ALLEN ein ganz ganz herzliches großes DANKE sagen.
Maren und werden immer mal wieder vorbei schauen und uns vorher ein Projekt ausdenken, was dann gemeinsam gebastelt werden kann.
Dann bekommt ihr auch ein Foto vom Basteltag – aber ohne Gesichter wegen dem Datenschutz - . Das ist nicht erlaubt.
Heute kann ich Euch aber, Maren war so lieb und hat Fotos geschossen, ein paar Fotos zeigen, die abgestimmt sind mit den Damen.
Wenn ihr wieder einmal was senden möchtet, gerne.
Gebraucht werden noch Lineale, Kleber immer und viel, Bleistifte – als Grundmaterial
Habe gestern gesehen, dass nicht ein Lineal vorhanden ist.
Gut wären auch Geschenkpapierrollen, da jedes Kind zum Geburtstag etwas schönes verpackt bekommt. Gestern hat ein 16 jähriges Mädchen zum Geburtstag eine Federtasche bekommen zum Beispiel. Aber da ist das Porto sicher zu hoch. Die werde ich dann irgendwann mal besorgen.
Ich habe auch eine Ansprechpartnerin bei meiner Wohnung ganz in der Nähe, die schnell mal helfen kann beim Tragen. Sie hat schon für Flüchtlinge in der ganzen Welt geholfen für eine Organisation – Ein Herz für Kinder –(hoffe, ich habe es richtig verstanden).
Die verantwortliche wird nun alles erst einmal in Ruhe sortieren und ordentlich wegräumen. Dazu besorgt sie sich auf meinen Rat hin, Schuhkartons, die schön beklebt und beschriftet werden.






Freitag, 5. Mai 2017

Kommunion Doppel - DVD Box und passende Karte

Nun sind beide Teile noch rechtzeitig fertig geworden.

Ich darf Euch die DVD-Box für 2 DVD`s und die dazu passende

Karte zeigen, die die liebe Maren und ich gebastelt haben.

Hat diesmal echt lange gedauert.

Aber daran sind wir selber schuld.

Uns viel immer wieder etwas neues anderes ein.

und natürlich musste es ausprobiert und getestet werden.

Nun, das Ergebnis steht und wir sind BEIDE zufrieden und stolz

Hier die Fotos