Donnerstag, 18. Mai 2017

Gefühle zeigen in den Werken. - the bedury od nature never grows old

Heute am frühen Vormittag war es sehr schwühl, ja drückend.Ich hatte das Gefühl, kaum Luft zum Atmen zu bekommen.Aber auf das Basteln wollte ich nicht verzichten.Also habe ich eine Technik ausgeführt, die mit Wasser,genau mit Wasserspritzer zu tun hat.Auf ausgewählte Farben und Flächen habe ich mit dem Distress Ink Stempelkissen auf eine Plastikoberfläche Farbe gestrichen. Diese dann anschließend mit Wasser bespritzt.Dann mit dem zugeschnittenen Papier kurz drüber, sodass sich die Farbe auf dem Cardstock wieder findet.Diesen dann mit dem Fön trocknen, Cardstock h abe ich mehrlagig aufgeklebt,noch ein wenig mit den passenden Motiven bearbeitet und einen Stempel, der zum entstandenen Motiv passt herausgesucht.

Seht hier ist das Ergebnis unter dem Motto:

the bedury od nature never grows old 

oder auf deutsch

Die Schönheit der Natur wird niemals alt
Es entwickeln sich immer neue Dinge. Hier ein Lebewesen aus dem Sandsturm


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen